Scareful Union Projects

Mit viel Herzblut haben sich seit 15 Jahren unter dem Banner Scareful Union Projects viele verschiedene Teams um DJ Janus Schwarz versammelt um im schwarzen Lübeck und im norddeutschen Raum ihre Kreativität bei Konzerten, Partys, Lesungen,  Ausstellungen, Seminaren und Studiengruppen rund um die Schwarze Szene auszuleben und kulturell mitzugestaltet. 

 

Für Gothic's, Elektros, Rocker, Metaler, Alternative- und 80er-Freunde, BDSMler, Mysterien-Interessierte und Avangarde-Liebhaber haben wir vielfältige Kultur-Abende, Parties und Konzerte mit unterschiedlicher musikalischer Gewichtung veranstaltet. Ob nun in Lübeck im Burgtor oder in Clubs und Discotheken wie Dr.Rock, Ninety Nine, Parkhaus, Empress, Body&Soul, ABACO, Hüx, Sounds, Eishaus oder in Hamburg Prinzenbar, Markthalle/ Return-Party, KIR und das One in Elmshorn, Buschclub/Schwerin, Kiste/Greifswald, ob als gebuchte DJs oder als Veranstalter, es waren schöne Events für die Szene, doch vorallem mit der Szene.

Demnächst: 07.09.2019 Lübecker Schwarze Nacht im Babel

Wir eröffnen mit Euch nach der Festival-Saison den Schwarzen Party-Herbst 2019 in Lübeck.

NEU für diese LSN ist die Location. Das Babel (Marlesgrube 3-7) hat sich bereits bei unseren Sommer-Specials als stimmiges ideales Zuhause für die schwarze Szene und ihrer Freunde bewährt.

TREU möchten wir unserer Schwarzen Musik-Philosophie bleiben und wollen Euch weiterhin einen vielschichtigen abwechslungsreichen Mix anbieten:

Von Gitarre bis Elektro, von den Anfängen bis heute! Ihr bestimmt jede LSN aufs Neue die Gewichtung aus DarkWave, EBM, Industrial, Schwarz-Rock, Old School und Dark Alternative und gestaltet die LSN mit Euren Wünschen mit.

Babel-Deko-Impressionen vor der Party